Brand im „Alten Rathaus“

Symbolfoto. Foto: privat

Feuer schnell gelöscht / Brandursache unbekannt

Waldalgesheim (red). Am 25. Oktober, gegen 10.55 Uhr wird ein Brand im „Alten Rathaus“ in Waldalgesheim gemeldet. Im Gebäude sind keine Personen gemeldet, es wird lediglich für Veranstaltungen in der Ortsgemeinde genutzt.

Durch den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren aus Weiler, Waldalgesheim und Bingen, die mit rund 30 Einsatzkräften im Einsatz waren,  kann der Brand sehr schnell gelöscht werden.

Am Brandort entstand lediglich Gebäudeschaden, durch Beschädigungen der Inneneinrichtungen, Holzvertäfelungen an Decken und Wänden und gesprungene Fensterscheiben im Frontbereich des Gebäudes.

Genaue Brandursache kann noch nicht mitgeteilt werden. Der Brandort wird am heutigen Tage durch Kräfte der Kriminalpolizei Bad Kreuznach begangen, um weitere Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache durchzuführen.