CDU bestätigt Otfried Lang als Vorsitzender

Der neu gewählte Vorstand der CDU: v.l.n.r.: Vorsitzender Otfried Lang, Steffen Schmitt, Timo Fontius, Sigrid Lang, André Kesser, Ingeborg Rosemann-Kallweit, Marion Clausen, Andrea Schmidt-Kurtz, Gerold Schitthof, Peter Dohm, Marcel Eckes, Johanna Kraus, Ortsbürgermeister Stefan Reichert. Foto: privat

Landratswahl und Kommunalwahl fest im Blick

Waldalgesheim (red). Im Rahmen einer Mitgliederversammlung im Sportheim “Stadion an der Waldstraße“ wurde der Vorstand neu gewählt. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den Vorsitzenden Otfried Lang wurde die fristgerechte Einladung zur der Versammlung und deren Beschlussfähigkeit festgestellt. In einer Gedenkminute wurde dem im Alter von 75 Jahren verstorbenes Mitglied Horst Stadler gewürdigt.

Ortsbürgermeister Stefan Reichert berichtete über die Entwicklung in der Ortsgemeinde. Er gab Sachstandsberichte zur Fertigstellung des neuen Rathauses im Juni dieses Jahres, zur Fertigstellung und der Verkaufsaktivitäten zum Baugebiet Waldstraße III, zum Seniorenwohn- und Pflegeheim, dem Bergwerk „Grube Dr. Geier“, zum Ausbau des Theaterplatzes in Genheim und dem Neubau der multifunktionalen Bewegungshalle mit Umkleiden am Sportgelände, ab.

In seinem Vorstandsbericht stellte der Vorsitzende Otfried Lang insbesondere die gelungene 50-Jahr-Feier mit 200 Gästen im Jahr 2016 und die Jubiläumsfahrt zum 25. Umwelttag im Mai dieses Jahres in den Fokus der Betrachtungen. Sehr stolz ist er über die Aktivitäten der JU Junge Union mit ihrem Vorsitzenden Raphael Seitz.

Im Anschluss daran fand die Neuwahl des Vorstandes statt. Vorher hatten die Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt. Dem bisherigen Vorstand wurde die Entlastung erteilt. Als Versammlungsleiterin wurde die stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU Mainz-Bingen, Ingeborg Rosemann-Kallweit, einstimmig gewählt. Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Klemens Jung, Svenja Grethler und Steffen Huy. Für deren Engagement im Rahmen der Vorstandsarbeit dankte der Vorsitzende ausdrücklich.

In den nachfolgenden Wahlen wurde Otfried Lang als Vorsitzender zum achten Mal in Folge bestätigt. Neuer stellvertretender Vorsitzender wurde Peter Dohm. Als weiterer Stellvertreter fungiert nach wie vor Timo Fontius. Als Schatzmeisterin wurde Marion Clausen wiedergewählt. Den Vorstand komplettieren die Beisitzer/innen Marcel Eckes, Marika Eckes-Schuldenzucker, André Kesser, Johanna Kraus, Miriam Lamoth, Sigrid Lang, Andrea Schmidt-Kurtz sowie Steffen Schmitt. Als Kassenprüfer wurden Monika Seitz und Günter Gutmann gewählt.

Der Vorsitzende Otfried Lang hat die Kommunalwahl 2019 schon fest im Blick und sieht darin eine besondere Herausforderung für die kommenden zwei Jahre der Wahlperiode.