Realschulzeugnisübergabe der KVHS

Foto: KV

1.300 Stunden Deutsch, Englisch, Mathematik, Geschichte/Sozialkunde, Erdkunde, Biologie, Physik und Chemie gepaukt

Region (red). Landrat Claus Schick und Monika Nickels, Leiterin der Kreisvolkshochschule (KVHS), überreichten im Kreishaus in Ingelheim neun stolzen Absolventen des Realschulvorbereitungslehrgangs der KVHS ihre Abschlusszeugnisse. Ein Jahr lang hatten die Schülerinnen und Schüler an der KVHS in insgesamt 1.300 Unterrichtsstunden Deutsch, Englisch, Mathematik, Geschichte/Sozialkunde, Erdkunde, Biologie, Physik und Chemie gepaukt, um sich auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen vorzubereiten. „Mit diesem Schulabschluss eröffnen sich Ihnen ganz neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Sie können stolz auf das Erreichte sein“, beglückwünschte Schick die Absolventen und bedankte sich auch bei den Lehrerinnen und Lehrern für deren Engagement.