"Der Besuch der alten Dame" an der Higa

Szenenfoto: Higa

Theater-AG bringt Dürrenmatt-Klassiker auf Leinwand und Bühne

Bingen (red). Am Freitag, 30.November, und Samstag, 1.Dezember, jeweils 19.30 Uhr, wird das Theaterstück "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt in der Aula der Hildegardisschule aufgeführt.

Das 15-köpfige Team von Vicky Purper und Dr. Alexandra Wiebelt-Maywald erarbeitete die diesjährige Inszenierung im Rahmen der Theater-AG. Das Besondere: "Unter- und Oberstufe wirken hier zusammen und bringen ihre jeweiligen Stärken ein", sagt Wiebelt-Maywald. Damit diese Stärken sich entfalten können, legen die beiden Deutschlehrerinnen besonderen Wert auf die Anpassung der theatralen Mittel: Die tragenden Sprechrollen sind vorwiegend mit Oberstufenschülerinnen besetzt, während die Unterstufe ihre außerordentliche Spielfreude, verstärkt durch den Einsatz des Mediums Film, beisteuert. Die Mittelstufe, in der Dürrenmatts Klassiker in der Regel gelesen wird, darf sich bei dieser Produktion als Zuschauer zurücklehnen und genießen.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren


Einladung zum Arbeitskreis "Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag"

Best Practice-Beispiele und neue Ideen werden vorgestellt

Bingen (red). „Das Projekt Girls‘ Day ist ein erfolgreiches Modell“, sind sich die...

>> Weiterlesen

Mit LKW von der Straße abgekommen

Waldlaubersheim (ots). Am Samstag, 19. Januar, gegen 5.25 Uhr, befuhr der Fahrer eines LKW die Autobahn A61. An der Anschlussstelle Waldlaubersheim...

>> Weiterlesen

Kinderintensivstation des Diakonie-Krankenhauses erhält 1.000 Euro

Gewichte stemmen

Bad Kreuznach (red). „Da ist ja wieder eine tolle Summe für die Kinderintensivstation zusammengekommen“, freut sich Dr. Christoph...

>> Weiterlesen

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind

Bad Kreuznach (ots). Am heutigen Freitagmorgen, 18. Januar, um 7.20 Uhr, ereignete sich in Neu-Bamberg, in der Ellerbachstraße, ein Verkehrsunfall....

>> Weiterlesen

Trompeter Marvin Frey und Walter Born am Piano zu Gast

PuK-Matinee mit „stimmungsvollem Jazz“

Bad Kreuznach. Der Förderverein des Museums für Puppentheaterkultur lädt am Sonntag, 27. Januar, 11.15 Uhr, zu...

>> Weiterlesen