Industrielle Vergangenheit der Stadt erhellen

Foto: Veranstalter

Lighting the Lost & Found Industrial Culture of Bingen

Bingen (red). Auf den Spuren der Industriekultur in Rheinland-Pfalz werden Lichtzeichnerin Nikola Dicke und Aktionskünstler Brandstifter, nach Einbruch der Dunkelheit, am Samstag, 4. Au-gust, durch Projektionen auf historische Gebäude die industrielle Vergangenheit der Stadt erhellen, reflektieren und durchdringen. Besucher und Passanten sind dazu eingeladen sich an diesem Prozess durch Wiedergabe ihrer spontanen Eindrücke und Emotionen auf Overheadfolien und präparierten Glasplatten unmittelbar zu beteiligen.

Treffpunkt ist um 21 Uhr das Museum am Strom, Museumsstraße 3, wo schon die ersten Projektionen gezeigt werden. Danach begeben sich die Künstler mit dem Grafitti mobil zum historischen Binger Kran und sind anschließend in der Hindenburganlage / Muse-umsufer mit dem Handkarren und Projektoren mit Barreriebetrieb spontan unterwegs.

Das könnte Sie auch interessieren


Opferkasse in Kempter Kirche aufgebrochen

Bingen-Kempten, Dreikönigstraße (ots) - 09.12.2018, 13.15 Uhr, bis 10.12.2018, 15.00 Uhr

Ein bisher unbekannter Täter zerschlug die Verglasung der...

>> Weiterlesen

Weiler: Volltrunkene Radfahrerin

Weiler bei Bingen (ots) - Zeugen informierten am Samstagabend gegen 21:00 Uhr die Polizei über eine gestürzte Radfahrerin in der Ortslage Weiler. Die...

>> Weiterlesen

Sparkasse Rhein-Nahe zeigt „neue Wege bei der Personalgewinnung“

Erfolgreiche Premiere der Infoveranstaltung

Bad Kreuznach (red). Qualifizierte Fachkräfte und Auszubildende zu finden und auch langfristig an den...

>> Weiterlesen

Landräte sauer - Erste Vorschläge zur Kreisreform erfahren sie aus dem Fernsehen

In einem exklusiven Fernsehbericht stellte der SWR die gutachterlichen Ergebnissen für die zweite Stufe der Kommunal- und Verwaltungsreform vor....

>> Weiterlesen

Abba-Explosion im Jake & Son

Filigraner, explosiver und mitreißender Sound

Bad Kreuznach. Abba-Explosion, die sich deutlich von den reinen Tribute-Bands absetzen, sind am...

>> Weiterlesen