Europa und Partnerstädte in der Schloss-Ardeck-Grundschule

2c-Klässler begeistert beim Trip durch Europa, Foto: Friedel Jouaux

Straßennamen erinnern an langjährige Partnerschaft

Gau-Algesheim (red). Interessiert und engagiert für Europa zeigten sich die Schüler der 2 c der Schloss-Ardeck-Grundschule beim Besuch von Vorstandsmitgliedern der Gesellschaft (GiV) für internationale Verständigung. Mit der Begrüßung waren alle sofort beim Thema. Denn Kinder aus sechs europäischen Nationen sind in der Klasse vertreten. Anhand geografischer Karten starteten die Schüler ihre Reise ihre Herkunftsländer. Diese wie auch die jeweiligen Hauptstädte ihrer Mitschüler wollten sie finden. Bei der Suche stand GiV-Präsident Clausfriedrich Hassemer als Moderator zur Verfügung. Mit den Möglichkeiten eines Smartboards war die Suche schnell erfolgreich. Auch fanden die Schüler mit dieser modernen  Unterstützung die Wege zu den europäischen Partnerstädten Gau-Algesheims, dem französischen Saulieu / Burgund und Caprino Veronese in der Provinz Verona. Fotos von Straßen, Plätzen und Sehenswürdigkeiten vermittelten passende Einblicke in beiden Städte. Dass Straßennamen in Gau-Algesheim an die langjährige Freundschaft erinnern, erkannten die Schüler sofort. In einer Stillarbeitsphase lernten sie wichtige Symbole der Europäischen Union kennen. Bei den Hinweisen zur Europahymne griff Klassenlehrer Daniel Schmitz spontan zu seiner Trompete und begeisterte damit seine Klasse. Clausfriedrich Hassemer sicherte den Schülern zu, dann wieder zum Austausch in der Klasse bereit zu stehen, wenn der Lehrplan 'Europa' thematisiert.

Das könnte Sie auch interessieren


Stellwerk wird Domizil der Brückenprüfer

Deutsche Bahn investiert 700.000 Euro für Instandsetzungsmaßnahmen

Bingen (red). Das ehemalige Bingerbrücker Befehlsstellwerk Kreuzbach, im Volksmund...

>> Weiterlesen

BLACK & WHITE Gospel

Deborah Woodson und Gospelchor „Sacropops“

Waldalgesheim (red). Am Donnerstag, 14.März, 19 Uhr, findet in der St. Dionysius Kirche ein Konzert der...

>> Weiterlesen

Joachim Schrögel – Event- & Reisegastronomie – eröffnet 1. feststehenden Imbiss am 18. Februar auf dem Phoenix-Gelände in Bad Kreuznach, Uhlandstraße 1

Bad Kreuznach (nl). Joachim Schrögel ist seit über 25 Jahren mit seiner Reisegastronomie im Eventbereich erfolgreich tätig. Hierbei hat er sich durch...

>> Weiterlesen

Hackenheimer Löschzwerge: Ausflug zur Autobahnmeisterei und Autobahnpolizei

Hackenheim (red). Am vergangenen Samstag starteten die Hackenheimer Löschzwerge mit ihren Betreuern zu einem Besichtigungstermin: Die Fahrt ging mit...

>> Weiterlesen

Fontane und Webseiten, Ringelnatz und Instagram

Veranstaltungsprogramm der Stadtbibliothek im ersten Halbjahr 2019

Bad Kreuznach: Lesungen, Vorträge, Reisebericht, Kindertheater und...

>> Weiterlesen