Hildegard-Pilgerwandertage am Wochenende

co. Naheland-Touristik GmbH/Timo Volz

Region (red). Am kommenden Wochenende finden die nächsten zwei Pilgerwandertage auf dem Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg statt. Gemeinsam mit Dr. Annette Esser, Mit-Initiatorin und Hauptautorin der Tafeltexte, führt die Pilgerwanderung am Samstag, 16. und Sonntag, 17. Juni auf die 5. Etappe des Hildegard von Bingen Pilgerwanderwegs von der Klosterruine Disibodenberg bis nach Schloßböckelheim. Nach einer Besichtigung der Klosterruine Disibodenberg wandert die Gruppe am Samstag über Odernheim bis nach Duchroth. An den Meditations- und Infotafeln auf dem Pilgerwanderweg lädt Dr. Annette Esser zu Reflexion und Meditation ein. Im Zentrum steht dabei neben Hildegards Biographie, ihr visionäres, medizinisches und musikalisches Lebenswerk und insbesondere ihr Liber Scivias – Wisse die Wege. Am Sonntag, 17. Juni, führt der eintägige Begegnungstag dann auf rund 9 Kilometern von Duchroth über Oberhausen bis nach Schloßböckelheim.  Für die Pilgerwandertage, 15 Euro pro Person und Tour, ist eine Anmeldung bei der Naheland-Touristik GmbH erforderlich.  Alle Termine unter www.naheland.net

Das könnte Sie auch interessieren


Vollsperrung der Hitchinstraße

Zufahrt nur bis Arbeitsstelle möglich

Büdesheim (red). Aufgrund der Aufstellung eines Baukrans im Straßenraum am Donnerstag, 21.Juni, muss die...

>> Weiterlesen

Bingen swingt entwickelt sich zur Marke

Gitarren stehen im Mittelpunkt / Public viewing auf dem Speisemarkt

Bingen (dd). Bingen swingt. Das sind 34 Bands an drei Tagen auf acht Bühnen. So...

>> Weiterlesen

Stadt und Sponsoren unterstützen erfolgreiche Hip-Hopper

Neuer Kleinbus für „Own Risk“

Bad Kreuznach (red). Die Kreuznacher Tanzgruppe „Own Risk“ hat mit dem zweiten Platz bei der Europameisterschaft 2018...

>> Weiterlesen

Am 28. Juni 2018 eröffnet Langenlonsheimer Rewe

Monatelang wurde auf der REWE-Baustelle im Ortszentrum von Langenlonsheim gebaggert und gebaut: Am 28. Juni wird der neue REWE-Vollsortimenter von...

>> Weiterlesen

Naheweinproben auf dem Riesenrad

Kartenverkauf ab 18. Juni im Infobüro Stadthaus

Bad Kreuznach. Nur noch wenige Wochen und dann heißt es wieder „Nix wi enunner“ zum Bad Kreuznacher...

>> Weiterlesen