Junge Talente machen Kunst

Landrätin Dorothea Schäfer (4.v.r) übergibt den Preis „Junge Talente machen Kunst“ 2018 der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen. Gewonnen hat Lisa Twardochlib (3.v.l.). Den zweiten Platz teilen sich Tilman Bendel (4.v.l. vertreten durch Fabian Schitthof) und Annika Nörenberg (2.v.l.). Den dritten Platz belegte Anna Frosch (1.v.l.). Die Jury, bestehend aus Petra Stüber, Tobias Boos und Marcus Gräff (v.r.n.l.), freute sich mit den Gewinnern. Foto: Kreisverwaltung

Mit zeichnen frühzeitg beginnen

Region (red). Bereits berühmte Künstler wie Pablo Picasso und Vincent Van Gogh begannen früh mit dem Zeichnen. „Es zeigt sich also mal wieder, dass eine frühe Unterstützung von Nachwuchstalenten vieles bewirken kann“, so Landrätin Dorothea Schäfer bei der Preisverleihung des Wettbewerbs „Junge Talente machen Kunst“, ausgelobt von der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen.

Lisa Twardochlib aus Nieder-Olm belegte in diesem Jahr den ersten Platz des Wettbewerbs „Junge Talente machen Kunst“, ausgelobt von der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen.  Hierbei galt es ein Foto als Vorlage – auf dem sich mindestens eine Person befand – vor einem bekannten Ort im Landkreis Mainz-Bingen mittels verschiedener Zeichentechniken künstlerisch umzusetzen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde der mit 300 Euro dotierte Preis von Landrätin Dorothea Schäfer überreicht. Zudem wurden in diesem Jahr gleich zwei zweite Plätze übergeben: Tilman Bendel aus Dorsheim sowie Annika Nörenberg aus Ingelheim erhielten jeweils ein Preisgeld von 200 Euro. Der dritte Platz ging an Anna Frosch aus Bingen, die ein Preisgeld von 100 Euro erhielt.

Insgesamt wurden 24 künstlerische Beiträge eingereicht. Eine dreiköpfige Jury, unter dem Vorsitz von Marcus Gräff, freute sich über die Kunstwerke der jungen Talente.

Das könnte Sie auch interessieren


„Oli“ steckt den Kopf nicht in den Sand

Oberbürgermeister Thomas Feser empfing Benefizradler

Bingen (red). Oberbürgermeister Thomas Feser zeigte sich beeindruckt vom Treffen mit „Oli“,...

>> Weiterlesen

1.000 Kilometer mit dem Cello am Rhein entlang

Konzert mit Ida Riegels in der Hildegardkirche

Bingerbrück (red). Die Cellistin und Komponistin Ida Riegels wird am Samstag, 26. Mai, 19.30 Uhr, in...

>> Weiterlesen

Rotary-Club Bad Kreuznach spendet erneut Bücher für die Don-Bosco-Schule

500 Euro für die Anschaffung neuer Medien

Bad Kreuznach (red). „Wir sind überaus glücklich, unsere Bücherei weiter ausbauen zu können“, freute sich...

>> Weiterlesen

Beim Fahren kollabiert

71-jähriger kollidiert aufgrund körperlichem Leiden mit Kleidercontainer und verstirbt noch an der Unfallstelle.

10.05.2018 – 18:20

Windesheim,Bahnh...

>> Weiterlesen

Weinfestival dieses Mal im Kurpark

Mit mehr als 100 Weinen von zehn Kreuznacher Weingütern

Bad Kreuznach (red). Weinromantik pur im Kurpark Bad Kreuznach: Erlesene Weine, gute Musik...

>> Weiterlesen