Junge Talente machen Kunst

Landrätin Dorothea Schäfer (4.v.r) übergibt den Preis „Junge Talente machen Kunst“ 2018 der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen. Gewonnen hat Lisa Twardochlib (3.v.l.). Den zweiten Platz teilen sich Tilman Bendel (4.v.l. vertreten durch Fabian Schitthof) und Annika Nörenberg (2.v.l.). Den dritten Platz belegte Anna Frosch (1.v.l.). Die Jury, bestehend aus Petra Stüber, Tobias Boos und Marcus Gräff (v.r.n.l.), freute sich mit den Gewinnern. Foto: Kreisverwaltung

Mit zeichnen frühzeitg beginnen

Region (red). Bereits berühmte Künstler wie Pablo Picasso und Vincent Van Gogh begannen früh mit dem Zeichnen. „Es zeigt sich also mal wieder, dass eine frühe Unterstützung von Nachwuchstalenten vieles bewirken kann“, so Landrätin Dorothea Schäfer bei der Preisverleihung des Wettbewerbs „Junge Talente machen Kunst“, ausgelobt von der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen.

Lisa Twardochlib aus Nieder-Olm belegte in diesem Jahr den ersten Platz des Wettbewerbs „Junge Talente machen Kunst“, ausgelobt von der Stiftung „Kultur im Landkreis“ Mainz-Bingen.  Hierbei galt es ein Foto als Vorlage – auf dem sich mindestens eine Person befand – vor einem bekannten Ort im Landkreis Mainz-Bingen mittels verschiedener Zeichentechniken künstlerisch umzusetzen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde der mit 300 Euro dotierte Preis von Landrätin Dorothea Schäfer überreicht. Zudem wurden in diesem Jahr gleich zwei zweite Plätze übergeben: Tilman Bendel aus Dorsheim sowie Annika Nörenberg aus Ingelheim erhielten jeweils ein Preisgeld von 200 Euro. Der dritte Platz ging an Anna Frosch aus Bingen, die ein Preisgeld von 100 Euro erhielt.

Insgesamt wurden 24 künstlerische Beiträge eingereicht. Eine dreiköpfige Jury, unter dem Vorsitz von Marcus Gräff, freute sich über die Kunstwerke der jungen Talente.

Das könnte Sie auch interessieren


Grüne kündigen Koalition mit CDU auf

Mitgliederversammlung beschloss Aufhebung der Vereinbarung

Bingen (dd). Am Montagabend haben die Grüne in einer Mitgliederversammlung entschieden,...

>> Weiterlesen

Eine Annäherung an Hildegard von Bingen

Theater, Gesangsworkshop und Konzert im Jahresprogramm

Bingen (red). Hildegard von Bingen fasziniert seit jeher die Menschen. Heute ist sie...

>> Weiterlesen

Neue Wanderrouten zwischen Rotenfels und Kauzenberg

Zweites Revier soll bis Ende Oktober ausgeschildert sein

Bad Kreuznach (red). Derzeit erfolgt durch das Projektteam für die neuen Wanderwege – und...

>> Weiterlesen

Endspurt zum Caritasball

Tanzend helfen im November

Bingen (red). In einem Monat ist es schon wieder soweit und die Caritas lädt ein zum  beliebten Benefizball in Bingen und...

>> Weiterlesen

Konzertgesellschaft präsentiert Duo Liepe im Haus des Gastes

„Orient trifft Okzident“

Bad Kreuznach. Am Sonntag, 21. Oktober, 17 Uhr, präsentiert die Konzertgesellschaft Bad Kreuznach das Duo Liepe im Haus des...

>> Weiterlesen