K 22 bereits ab 26. September gesperrt

Umleitungen sind ausgeschildert

Breitscheid (red). Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Kreisstraße (K) 22 zwischen Breitscheid und der Kreisgrenze des Rhein-Hunsrück-Kreises aufgrund von Bauarbeiten, schon von Mittwoch, 26. September, bis Ende Oktober, für den Verkehr voll gesperrt ist.

Die Fahrbahn der K 22 wird westlich Breitscheid auf einer Gesamtlänge von rund zwei Kilometer im Hocheinbau erneuert. Die K 86 südlich Perscheid (Rhein-Hunsrück-Kreis) ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.Aus bautechnischen Gründen sind die Arbeiten nur unter Vollsperrung der Kreisstraße möglich.

Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert über K 86, Perscheid, K 21, Bacharach / Steeg und umgekehrt. Die Kosten der Baumaßnahme liegen bei rund 346.000 Euro. Da sich die Behinderungen des Verkehrsablaufs nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendige Umfahrung gebeten.

 

Das könnte Sie auch interessieren


Bingen präsentiert sich bei der Ironman Weltmeisterschaft

Träume der Athleten wurden war / Zwei unter 10 Stunden

Bingen (red). Nur die Besten in jeder Altersklasse dürfen bei Ironman Weltmeisterschaft Hawaii...

>> Weiterlesen

Eine Annäherung an Hildegard von Bingen

Theater, Gesangsworkshop und Konzert im Jahresprogramm

Bingen (red). Hildegard von Bingen fasziniert seit jeher die Menschen. Heute ist sie...

>> Weiterlesen

Christoph Nath ist neuer Geschäftsführer der Kreuznacher Stadtwerke

Nachfolge von Dietmar Canis

Bad Kreuznach (red). Seit 1. Oktober ist Christoph Nath Geschäftsführer der Kreuznacher Stadtwerke. Er tritt damit die...

>> Weiterlesen

Chap, der Umzugsverlierer

Chap ist ein Chinchilla, 9 Jahre alt und wurde wegen Umzug (:|) im Tierheim abgegeben. Die Tierschützer suchen nun für ihn ein artgerechtes Zuhause...

>> Weiterlesen

Rumpelstilzchen in der Stadtbibliothek

Ideenreich und turbulent

Bad Kreuznach. Das prämierte L’UNA Theater bringt am Freitag, 19. Oktober, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek, Kreuzstraße 69,...

>> Weiterlesen