Massive Verspätungen im Bahnverkehr

Foto: vlexx

Vlexx nicht über Baumaßnahmen informiert

Region (red). Weil die DB Netz AG Gleisbauarbeiten im Bereich des Bahnhofs Mainz Römisches Theater unangekündigt ausgeweitet hat, kommt es bis kommenden Montagmorgen, 7. Januar, zu massiven Verspätungen im Bahnverkehr der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt. Die vlexx GmbH ist zunächst nicht über die Baumaßnahmen informiert worden, so dass an dieser Stelle bisher auch keine Fahrgastinformationen möglich war.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind im Bahnhof Mainz Römisches Theater bereits die Gleise 3 und 4 komplett entfernt worden, so dass der gesamte Verkehr über die Gleise 1 und 2 abgewickelt wird. Aufgrund von Kreuzungs- und Zugfolgekonflikten kommt es zu Verspätungen. Die Baumaßnahme soll laut Aussage der DB Netz AG am Montag, 7. Januar, um 5 Uhr, enden. Erst dann sind wieder alle Gleise verfügbar.

Es kann bei allen über Mainz fahrenden Zügen zu deutlichen Verspätungen von bis zu 20 Minuten kommen. Dies betrifft unter anderem die vlexx-Züge der Linien RE 2, RE 3, RE 13 und RB 31. Dadurch sind auch Anschlüsse in die Pfalz (insbesondere Regionalbahnen ins Alsenztal und die BusRegioLinie ins Glantal) mindestens gefährdet.

Für die entstehenden Unannehmlichkeiten bittet vlexx um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren


Mehr Züge und Busse zum Binger Winzerfest

Bingen (red). Besucher des Winzerfestes  brauchen sich vor allem an den Wochenenden keine Sorgen um Parkplatz- oder Promilleprobleme zu machen. An...

>> Weiterlesen

UNA NOTTE ITALIANA

Show mit Leidenschaft und Temperament

Rümmelsheim (red). Am 9. August, 20 Uhr, erstrahlt die Burg Layen in italienische Landesfarben und der...

>> Weiterlesen

Senior*innen der Region wurden ins Naheweinzelt eingeladen

Tradition und Austausch am Jahrmarktsdienstag

Bad Kreuznach (red). Auf dem Jahrmarkt fühlen sich alle Generationen wohl – deshalb lädt die CDU Bad...

>> Weiterlesen

Die Kreuznacher Zentralwäscherei plant Neubau in Rüdesheim / 18 Mio Investition

Die Kreuznacher Zentralwäscherei wächst stetig und der Standort Bad Kreuznach stößt mittlerweile an seine Grenzen. „Wir haben hier viel investiert,...

>> Weiterlesen

Charity-Open Air auf Beinbrech-Gelände

Glasperlenspiel, LEA und SWR3-Comedy-Night

Bad Kreuznach. Am Samstag, 24. August, wird das Gelände des Beinbrech Holz- und Baustoffzentrum zur...

>> Weiterlesen