Müllabfuhr bei Schnee und Eisglätte

Symbolfoto: pixabay

Tonnen und Gelbe Säcke an geräumte Straße stellen

Region (red). Schnee und Eisglätte können bei nicht geräumten oder gestreuten Straßen die Müllabfuhr beeinträchtigen. Betroffen sind vor allem Nebenstraßen und Steigungsstrecken, die bei Glätte von den Müllfahrzeugen nicht gefahrlos befahren werden können. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Mainz-Bingen bittet die Bürger in diesem Fall um ihre Mithilfe, indem die Mülltonnen und Gelben Säcke zur Entleerung an die nächste geräumte und damit gut anfahrbare Straßenkreuzung gebracht werden. Für Gelbe Säcke, Kartonagen und Papier besteht auch die Abgabemöglichkeit auf den Wertstoffhöfen. Soweit größere zusammenhängende Gebiete witterungsbedingt am Entleerungstag nicht angefahren werden können, ist eine kurzfristige nachträgliche Abfuhr vorgesehen, sobald die Straßenverhältnisse und der Umfang der zusätzlich erforderlichen Personal- und Fahrzeugkapazitäten dies zulassen. Fragen zur Abfallentsorgung im Winter beantwortet die Abfallberatung des AWB, Tel. 06132-787-7080.

Das könnte Sie auch interessieren


Hildegardpunkt mit mittelalterlicher Musik eröffnet

Werbung für das „Festival Musica Antiqua“ im Herbst

Bingen (dd). Der Hildegardpunkt ist eine Erfolgsgeschichte. Kontinuierlich steigen seit der...

>> Weiterlesen

Binger Meisterkonzerte

Geschwister-Duo Troussov gastieren in Villa Sachsen

Bingen (red).Am Samstag, 23. März gastieren die Geschwister Kirill Troussov (Violine) und...

>> Weiterlesen

Dr. André Borsche neuer Vorsitzender von Interplast-Deutschland

Mit großer Mehrheit gewählt

Bad Kreuznach (red). Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde der Bad Kreuznacher Sektionsleiter, André Borsche, am...

>> Weiterlesen

Dr. Denis Alt wird Staatssekretär | Markus Stein rückt als MdL nach

Dr. Denis Alt wurde zum Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur ernannt

 

Kreis Bad Kreuznach. Große Freude herrscht...

>> Weiterlesen

Chor TonART gibt geistlich-weltliches Konzert in der Matthäuskirche

„Laetare – Freue dich“

Bad Kreuznach. „Laetare – Freue dich. Eine Stunde mit Gott und der Welt“ – unter diesem Motto gestaltet der Chor TonART aus...

>> Weiterlesen