Neu gestalteter Spielplatz eingeweiht

Kinder und Erzieherinnen der Kita freuen sich über den neuen Spielplatz. Foto: privat

Ortsgemeinde investiert 50.000 Euro

Niederheimbach (red). Nach monatelanger Wartezeit war es endlich soweit. Nach der Demontage der alten Spielgeräte durch die Gemeindebediensteten, Aufbau der neuen Spielgeräte und Herrichtung der Spiel-und Nutzfläche, konnte der neu gestaltete Spielplatz eingeweiht werden. Ortsbürgermeister Heinz Wagner hatte das Kindergartenteam mit allen Kindern zum Erstbespielen der Geräte eingeladen. Die Erzieherinnen und die Kleinen fanden eine großzügige Anlage vor, die sich der Ortsgemeinderat annähernd 50.000 Euro kosten ließ und die fast keine Wünsche offen lässt. Ob Spielturm mit vielen Varianten, Seilbahn, Rutsche, Trampolin oder Sandkasten - alles funkelnagelneu und superschön anzusehen. Die Kleinen waren begeistert und bespielten alles mit Elan. Heinz Wagner verwies insbesondere auf die Möglichkeit der Nutzung durch die Kindergartenkinder nach Umzug ins Bürgerhaus, wenn der Kindergarten renoviert wird. Natürlich sind auch alle andere Niederheimbacher Kinder und Besuchskinder herzlich eingeladen, den Spielplatz mit seinen neuen Spielgeräten regelmäßig zu nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren


Mit gelben Mützen in den Schulalltag starten

Sparkasse Rhein-Nahe verteilte  Kappen an der Grundschule Entenbach

Büdesheim (dd). Erst seit ein paar Tagen drücken 50 Erstklässler in der...

>> Weiterlesen

Leise Töne der Brust

Konzert mit Londinium in der Johanneskirche

Bingen (red). Der britische Kammerchor Londinium wird in seinem Konzert am Sonntag, 26. August, 16 Uhr,...

>> Weiterlesen

100 Tage im Amt

Dr. Helmut Martin zeigt offenes Ohr für Bürgeranliegen

Bad Kreuznach (red). Vor 100 Tagen hat Dr. Helmut Martin den Staffelstab von Julia Klöckner...

>> Weiterlesen

Zeugen gesucht - Messerstecher

Guldental - Unbekannter Angreifer stach zweimal zu

Guldental, Dammweg/Waldhilbersheimer Straße (ots) - Am Samstagmorgen, gegen 02:50 Uhr, befand sich...

>> Weiterlesen

„Pech gehabt!“ mit Bodo Bach im Haus des Gastes

Unterschied zwischen Pech und Dummheit wird ganz genau unter die Lupe genommen

Bad Kreuznach. Die Stiftung Kleinkunstbühne präsentiert am Donnerstag,...

>> Weiterlesen