Pauline Baumberger auf Kronenfang

Kandidatinnen stellen sich in diesem Jahr der Wahl der Deutschen Weinkönigin. Unter ihnen auch Pauline Baumberger (2. von rechts) aus Mandel.

Weinbauregion Nahe. Zwölf junge Frauen aus zwölf Weinanbaugebieten in Deutschland wetteifern um die Krone der Deutschen Weinkönigin. Alle sind Expertinnen in Sachen Wein, sie sind charmant und wortgewandt. Doch nur eine von ihnen geht als strahlende Siegerin hervor, wenn am 28. September im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße die Jury ihre Entscheidung verkündet. Wird Pauline Baumberger gewinnen? Hat sie das gewisse Etwas, das sie zur perfekten Deutschen Weinkönigin macht? Die „SWR Landesschau Rheinland-Pfalz“ will es wissen und macht mit den fünf Bewerberinnen aus Rheinland-Pfalz den ultimativen Weinköniginnen-Check.

Pauline Baumberger ist am Donnerstag, 20. September ab 18.45 im SWR Fernsehen zu sehen. Die Kommunikations-Designerin lebte einige Zeit in Paris und Berlin, doch ihre Heimat Mandel und das elterliche Weingut an der Nahe sind heute wieder ihr Zuhause. Beim Weinköniginnen-Check muss die 25-Jährige ihr Sport- und Gesangstalent beweisen und den Sprung ins kalte Wasser wagen.

Sendetermine im Fernsehen:

Samstag, 22. September, ab 15.45 Uhr im Livestream auf SWR.de: Wahl der Deutschen Weinkönigin – Die Vorentscheidung. Moderation: Holger Wienpahl

Sonntag, 23. Septe,ber, 13.45 Uhr: Wahl der Deutschen Weinkönigin – Die Vorentscheidung. Moderation: Holger Wienpahl

27.9. 2018, 16 Uhr: Kaffee oder Tee: u. a. Interview mit Katharina Staab aus Oberhausen an der Nahe (Deutsche Weinkönigin 2017/18)

Freitag, 28.9.2018, 20.15 Uhr: Wahl der Deutschen Weinkönigin – Das Finale live. Moderation: Holger Wienpahl

Das könnte Sie auch interessieren


Bezahlbarer Wohnraum ist ein Problem

Vorschriften machen das Bauen teuer / Ansprüche runter schrauben

Bingen (dd). Das Thema „Bezahlbarer Wohnraum“ beschäftigt die Menschen auch in...

>> Weiterlesen

Der kleine Lord und Nussknacker & Mausekönig

Theaterverein „Vorhang Auf“ probt für Adventsaufführung

Bingen (red). Für den Theaterverein „Vorhang Auf“ geht die Probenarbeit nun wieder in die...

>> Weiterlesen

Autorengruppe Eulenfeder erhält Förderpreis Kunst und Kultur

In der Sparte Literatur

Bad Kreuznach (red). Die Bad Kreuznacher Autorengruppe Eulenfeder ist Träger des Förderpreises für Kunst und Kultur der Stadt...

>> Weiterlesen

Theaterstück in Norheim: Love and peace im Landratsamt

Norheim. Zum ersten Mal seit der Gründung des Norheimer Kultur- und Theatervereins „Lampenfieber“ vor 10 Jahren, spielt das Ensemble an drei Tagen,...

>> Weiterlesen

Nacht der offenen Kirchen

Vielfältiges Programm zum Erleben, Mitmachen und Staunen

Bad Kreuznach. Alle Kirchen im Innenstadtbereich sind am Freitag, 23. November, zwischen 18...

>> Weiterlesen