Wertstoffhof nimmt nur Kleinmengen

Foto: E. Daudistel

Pro Öffnungstag ein Kofferraumladung / Bauschutt 50 Liter

Region (red). Die Wertstoffhöfe sind ein wichtiger Eckpfeiler der Abfallwirtschaft im Landkreis Mainz-Bingen und erfreuen sich großer Beliebtheit in der Bevölkerung. Auf den Höfen werden jedes Wochenende bis zu 500 Anlieferungen gezählt und viele Abfälle füllen die Container. Um der Vielzahl der Kunden die Möglichkeit zu bieten, ihre Wertstoffe in haushaltsüblichen Mengen  abgeben zu können, bittet der Abfallwirtschaftsbetrieb darum,  sich an die erforderlichen Annahmekriterien zu halten. Die maximale Anlieferungsmenge beträgt pro Öffnungstag eine Kofferraumladung (ca. 600 Liter), beim Bauschutt beträgt die maximale Menge  50 Liter.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb beobachtet zunehmend die Anlieferung erheblicher Übermengen mit größeren Anhängern, die in kurzer Zeit die Kapazitäten der Container auf den Plätzen überschreiten und nachfolgenden Kunden ein Abladen unmöglich machen. Um den Betriebsablauf auf den Wertstoffhöfen bis zum Ende der Öffnungszeiten für alle Anlieferer aufrecht zu erhalten, ist der Abfallwirtschaftsbetrieb zur strikten Zurückweisung von Übermengen gezwungen. Die Nutzung der Wertstoffhöfe ist auch nur Bewohnern des Landkreises Mainz-Bingen vorbehalten, da diese mit ihren Müllgebühren die Leistungen finanzieren. Der AWB bittet um Verständnis dafür – im Sinne der Gleichbehandlung und um Konflikte auf den Wertstoffhöfen zu vermeiden.

Für Rückfragen steht Ihnen die Abfallberatung unter 06132-787-7080 zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.awb-mainz-bingen.de.

Das könnte Sie auch interessieren


Opferkasse in Kempter Kirche aufgebrochen

Bingen-Kempten, Dreikönigstraße (ots) - 09.12.2018, 13.15 Uhr, bis 10.12.2018, 15.00 Uhr

Ein bisher unbekannter Täter zerschlug die Verglasung der...

>> Weiterlesen

"Der Besuch der alten Dame" an der Higa

Theater-AG bringt Dürrenmatt-Klassiker auf Leinwand und Bühne

Bingen (red). Am Freitag, 30.November, und Samstag, 1.Dezember, jeweils 19.30 Uhr, wird...

>> Weiterlesen

Notunterkünfte für Wohnungslose

Zusätzliche Kapazitäten für die kalte Jahreszeit

Bad Kreuznach (red). Ein Schlafplatz auf einer Bank im Freien ist selten eine bequeme Unterkunft....

>> Weiterlesen

Landräte sauer - Erste Vorschläge zur Kreisreform erfahren sie aus dem Fernsehen

In einem exklusiven Fernsehbericht stellte der SWR die gutachterlichen Ergebnissen für die zweite Stufe der Kommunal- und Verwaltungsreform vor....

>> Weiterlesen

Konzert mit Denis Wittberg und seinen Schellack-Solisten

Jubiläums-Programm im Haus des Gastes

Bad Kreuznach. Am Samstag, 29. Dezember, 20 Uhr, werden Denis Wittberg und seine Schellacksolisten im Haus des...

>> Weiterlesen