Zeugen gesucht - Messerstecher

Guldental - Unbekannter Angreifer stach zweimal zu

Guldental, Dammweg/Waldhilbersheimer Straße (ots) - Am Samstagmorgen, gegen 02:50 Uhr, befand sich ein 36-jähriger Mann fußläufig auf dem Nachhauseweg von der Guldentaler Kerb. Plötzlich und ohne Vorwarnung wurde er im Bereich Dammweg von einem maskierten und ihm völlig unbekannten Mann mit einem Messer attackiert. Der Täter stach zweimal zielgerichtet auf den Oberschenkel des 36-Jährigen ein und flüchtete danach mit einem dunklen Mittelklasse-Pkw in Richtung Ortsmitte. Der 36-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt.

Die Polizei Bad Kreuznach nimmt sachdienliche Hinweise telefonisch unter der 0671-8811-0 oder per E-Mail PIBadKreuznach--at--Polizei.rlp.de entgegen.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


Bingen präsentiert sich bei der Ironman Weltmeisterschaft

Träume der Athleten wurden war / Zwei unter 10 Stunden

Bingen (red). Nur die Besten in jeder Altersklasse dürfen bei Ironman Weltmeisterschaft Hawaii...

>> Weiterlesen

Eine Annäherung an Hildegard von Bingen

Theater, Gesangsworkshop und Konzert im Jahresprogramm

Bingen (red). Hildegard von Bingen fasziniert seit jeher die Menschen. Heute ist sie...

>> Weiterlesen

Den Weg leuchten für Frauen mit Brustkrebs

Aktion Lucia

Bad Kreuznach (red). Mehr als 150 Frauen hören täglich die Diagnose „Brustkrebs“ und etwa 48 Frauen sterben immer noch täglich an...

>> Weiterlesen

Chap, der Umzugsverlierer

Chap ist ein Chinchilla, 9 Jahre alt und wurde wegen Umzug (:|) im Tierheim abgegeben. Die Tierschützer suchen nun für ihn ein artgerechtes Zuhause...

>> Weiterlesen

„Sterne des Sports“ in Bronze feierlich in Volksbank übergeben

Vier Vereine freuen sich über die begehrte Auszeichnung

Bad Kreuznach (red). Nun schon 13 Jahre hintereinander bietet die Volksbank...

>> Weiterlesen