50 Jahre deutsch-französische Freundschaft

Patric Molinoz (li.) und Thomas Feser bei der Unterzeichnung der Urkunde. Foto: Stadt

Bingerbrück und Venarey-Les Laumes feierten besonderes Jubiläum

Bingen (red). „Vive la France, Vive l’Allemagne, Vive l’Europe, – es lebe Frankreich, es lebe Deutschland, es lebe Europa“, diesen Ausruf konnte man anlässlich der akademischen Feier zum 50. Geburtstag der Partnerschaft zwischen Bingerbrück und Venarey-Les Laumes oft hören, denn es waren sich alle einig – diese Freundschaft muss gefeiert werden.

„Die Partnerschaft ist gut gewachsen, sie ist mehr als nur ein Platz in Bingerbrück. Es entstanden echte Beziehungen von Mensch zu Mensch“, betonte das Binger Stadtoberhaupt Thomas Feser in Anwesenheit der französischen Gäste, dem gastgebenden Freundschaftskreis Bingen-Bingerbrück/Venarey-Les Laumes - Burgund e.V., dem rheinland-pfälzischen Landtagspräsidenten Hendrik Hering sowie dem Kreisbeigeordneten Adam J. Schmitt. „Ein französischen Sprichwort sagt: ,Mit dem Wort kann man die Welt erobern, aber nicht mit dem Säbel‘ lassen Sie uns daher mit Worten weiterhin die Welt erobern“, rief Feser den Anwenden zu, bevor die Urkunde unterzeichnet wurde, die symbolisch die Freundschaft bestätigte. Der französische Bürgermeister Patric Molinoz, die Vorsitzenden der beiden Freundeskreise, Mauricette Latteux und Christian Pieroth, beide erinnerten an die Entstehungsgeschichte der Partnerschaft, sowie Schmitt und Hering unterstützen diese Bestrebungen aus vollem Herzen.

Einige der Teilnehmer waren Gründungsmitglieder der ersten Stunde und die Herzlichkeit, mit der man sich gegenüber saß, war überall deutlich spürbar. Zahlreiche Ehrungen, die der Landtagspräsident im Namen des Partnerschaftsverbandes des Landes aussprach, würdigten das Engagement der aktiven Partnerschaftsfreunde auf beiden Seiten zusätzlich.

comments powered by Disqus

Das könnte Sie auch interessieren


Rheinhessen hat einen neuen Weinadel gewählt

Lea Kopp ist neue Rheinhessische Weinkönigin

Region (red). Beim Festival der Weinmajestäten in Worms wurde Lea Kopp  aus Nierstein zur neuen...

>> Weiterlesen

Live-Jazz mit „Three Wise Men“

Lions unterstützen Trommelprojekt bei der Kinder- und Jugendhilfe

Bingen / Bad Kreuznach (red). Die Lions Clubs Bad Kreuznach und Rhein-Nahe holen...

>> Weiterlesen

PKW landet in Vorgarten

Heranwachsender Fahrer verwechselt Brems- mit Gaspedal

Planig (ots). Am Dienstag, gegen 17.35 Uhr, befährt ein 20-Jähriger mit seinem Kleinwagen die...

>> Weiterlesen

Super Chancen im Handwerk

150 junge Menschen haben sich als Fachkräfte im Handwerk qualifiziert ­ –  Freisprechung im Haus des Gastes

Region (red). „Im Handwerk zählt nicht wo...

>> Weiterlesen

Konzert: Very British

Royaler Glanz im Kursaal /Last Night of the Proms

Bad Kreuznach (red). Für Musikliebhaber weltweit gehört „Last Night of the Proms“, das...

>> Weiterlesen

„All you can row“

Drei Creuznacher Ruderer bei Wettkampf

Germersheim/BadKreuznach (red). „Der Schmerz geht- der Stolz bleibt“ lautet das Motto von „All you can row“....

>> Weiterlesen

- Anzeige -

Das Magazin "Lebenslust" erscheint vier Mal im Jahr.

Lebenslust 2/17
Lebenslust 1/17
Lebenslust 4/16
Lebenslust 3/16
Lebenslust 2/16
Lebenslust 1/16
Lebenslust 1/15