Blitzschlag beschädigt Kirche

Durch den Blitzeinschlag wurden die dicken Sandsteinfliesen im Kirchenraum weggesprengt. Darunter sind Elektrokabel verlegt. Foto: M. Weickardt

Steinfliesen im Kirchenraum weggesprengt / Gottesdienst verlegt

Gensingen (red). Am Dienstag, schlug bei einem schweren Gewitter ein Blitz in die evangelische Kirche ein. Dabei wurde die Kirche schwer beschädigt; auch die Glockenanlage ist bis auf Weiteres nicht funktionsfähig. Menschen kamen nicht zu Schaden. Derzeit ist aber noch nicht absehbar, wie lange die Reparaturen an dem barocken Kirchengebäude dauern werden. Vorläufig werden die Gottesdienste der in der Kirche in Grolsheim, im Gensinger Gemeindehaus oder in der katholischen Kirche stattfinden. Die jeweiligen Veranstaltungsorte werden rechtzeitig in der Presse bekannt gegeben. Am Sonntag, 14. April, findet der Gottesdienst in der Kirche in Grolsheim um 10.15 Uhr statt. Die Gottesdienstpläne und weitere Informationen sind auch auf der  Website der Kirchengemeinde www.ev-kirche-gensingen-grolsheim.de zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren


Premium-Wander-Erlebnis-Wochenende

Binger Wald und Untere Nahe erleben / Baumgeister und Rhein-Nahe-Schleife

Bingen/VG Rhein-Nahe (red). Gleich zwei Premium-Wanderwege kann man an dem...

>> Weiterlesen

Bingerbrück im Bombenhagel

Um 18 Uhr läuten die Glocken / Ausstellungseröffnung

Bingerbrück (red). Am Sonntag, 29. September, um 18 Uhr, wird mit einem Glockenläuten der...

>> Weiterlesen

Sie wollen Naheweinmajestäten werden: Kandidatinnen stellen sich vor

Drei unterschiedliche Charaktere mit einer gemeinsamen Liebe: den Nahewein

von Natascha Lind

Bad Kreuznach. Es geht schon wieder in die nächste...

>> Weiterlesen

Gensingen: 15-jähriger Rollerfahrer verstorben

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Gensingen. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr am Mittwoch, 18. September, 2 Uhr, ein 15-Jähriger mit einem in...

>> Weiterlesen

Stadt und VCD Bad Kreuznach laden zum „Parking Day“ ein

Bourger Platz für Menschen öffnen

Bad Kreuznach. Nach der erfolgreichen Premiere des „Parking Day“ letztes Jahr in der Viktoriastraße laden...

>> Weiterlesen

- Anzeige -