Bürgergruppe aus Kutná Hora zur "Nacht der Verführung"

Bürgermeister Ulrich Mönch begrüßte die Gäste aus der tschechischen Partnerstadt Kutná Hora auf Burg Klopp. Foto: Stadt

Bürgermeister Mönch empfing Gäste aus der tschechischen Partnerstadt auf Burg Klopp

Bingen (red). Begleitet von Mitgliedern des Freundeskreises Kutná Hora machte sich am vergangenen Freitag eine Reisegruppe aus der tschechischen Partnerstadt auf den Weg zur Burg Klopp, wo Bürgermeister Ulrich Mönch die Gäste herzlich willkommen hieß. Mit der "Nacht der Verführung" bei sommerlichem Wetter präsentierte sich Bingen den Besuchern aus der Partnerstadt von einer seiner schönsten Seiten – Wein und Frohsinn gleich inbegriffen. Daneben stand nicht nur eine Stadtführung, sondern selbstredend auch eine Schifffahrt auf dem schönsten Streckenabschnitt des Rheins auf dem Programm.

"Der Austausch zwischen uns Europäern ist heute wichtig wie lange nicht", zeigte sich Bürgermeister Mönch überzeugt. "Von Mensch zu Mensch stärken wir so den Zusammenhalt in Europa." Bingen am Rhein und Kutná Hora, so Mönchs Blick in die gemeinsame Zukunft der beiden Welterbe-Städte, streben eine Vertiefung der Partnerschaft auf privater Ebene, beispielsweise über Vereine und Verbände, an. Zudem gibt es Bemühungen, eine Schulpartnerschaft ins Leben zu rufen. Aktiv unterstützt wird der partnerschaftliche Austausch von den Mitgliedern des Freundeskreises Kutná Hora, die den ausdrücklichen Dank der Stadt für ihr Engagement entgegennehmen durften.

Das könnte Sie auch interessieren


Nach über 25 Jahren endlich saniert

Bahnhaltepunkt barrierefrei ausgebaut / Zustieg ebenerdig möglich

Gensingen (dd). Was lange währt, wird endlich gut, so kann die Sanierung des...

>> Weiterlesen

Eine Annäherung an Hildegard von Bingen

Theater, Gesangsworkshop und Konzert im Jahresprogramm

Bingen (red). Hildegard von Bingen fasziniert seit jeher die Menschen. Heute ist sie...

>> Weiterlesen

Den Weg leuchten für Frauen mit Brustkrebs

Aktion Lucia

Bad Kreuznach (red). Mehr als 150 Frauen hören täglich die Diagnose „Brustkrebs“ und etwa 48 Frauen sterben immer noch täglich an...

>> Weiterlesen

Chap, der Umzugsverlierer

Chap ist ein Chinchilla, 9 Jahre alt und wurde wegen Umzug (:|) im Tierheim abgegeben. Die Tierschützer suchen nun für ihn ein artgerechtes Zuhause...

>> Weiterlesen

„Sterne des Sports“ in Bronze feierlich in Volksbank übergeben

Vier Vereine freuen sich über die begehrte Auszeichnung

Bad Kreuznach (red). Nun schon 13 Jahre hintereinander bietet die Volksbank...

>> Weiterlesen

- Anzeige -