Ehrung verdienter Mitarbeiter

Der Vorstand der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz ehrte seine langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen einer Feierstunde. Foto: Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz

Für Franziskanerbrüder ist es eine gute Tradition

Bad Kreuznach (red). Es ist bei den Franziskanerbrüdern vom Heiligen Kreuz eine gute Tradition, verdiente Jubilare im Rahmen einer Feierstunde zu ehren. Insgesamt 49 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Region Bad Kreuznach feiern 2017 ein Dienstjubiläum oder gehen in den wohlverdienten Ruhestand. Dabei sind sie seit 10, 25, 30, 35, 40 oder sogar schon seit 45 Jahren in einer der Einrichtungen der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz tätig. Bruder Bonifatius Faulhaber als Vorstandsvorsitzender und Dr. Matthias Bussmann als Medizinischer Vorstand bedankten sich bei den Jubilaren für ihren engagierten Dienst und ihre Treue zum Träger.

Folgende Jubilare feierten ein Jubiläum: Björn Sichelschmidt, Annette Becker, Dr. Klarissa Braun, Natalie Seilheimer, Christian Hilgert, Tabea Woog, Dr. Michael Bracko und Michael Hartmann sind seit 10 Jahren bei den Franziskanerbrüdern beschäftigt. Auf 25 Dienstjahre blicken Petra Korn, Annegret Euler, Helga Hess, Isabella Liebig, Ulrike Reichenberg, Mechthild Schlapp und Bärbel Schneider zurück. Seit 30 Jahren sind Dagmar Eislöffel, Thomas Stellwagen, Michael Sternberger, Dr. Barbara Stoeck und Maria Elisabeth Blattau Teil der Dienstgemeinschaft. Anne Hamzaoui  ist seit 35 Jahren, Gerhard Schneberger seit 40 Jahren und Monika Lerch sogar schon seit 45 Jahren bei den Franziskanerbrüdern beschäftigt. Herzlich verabschiedet in den Ruhestand wurden Maria Schneider, Dr. Barbara Stoeck, Gerhard Schneberger, Irene Korz und Monika Lerch. Weitere Jubilare, die bei der Feierstunde leider verhindert waren, sind Elvira Thomas, Maria Luzie Pereira da Silva, Christian Meffert, Stefan Frischen, Regina Mayer, Magdalena Stolicka, Heike Münch, Monika Richter und Stefanie Bärdges.

Das könnte Sie auch interessieren


Rhein-Nahe will Aufbruchstimmung mitnehmen

Konsensveranstaltung am 28. Mai in Trechtingshausen

VG Rhein-Nahe (dd). Für Bürgermeister Karl Thorn ist es ein Herzensanliegen, die Region weiter zu...

>> Weiterlesen

1.000 Kilometer mit dem Cello am Rhein entlang

Konzert mit Ida Riegels in der Hildegardkirche

Bingerbrück (red). Die Cellistin und Komponistin Ida Riegels wird am Samstag, 26. Mai, 19.30 Uhr, in...

>> Weiterlesen

Crucenia Express Fahrt mit Weinprobe und Winzervesper

 

Am Freitag, 25. Mai 2018, 18.00 startet der „Blaue Klaus“ am Kurpark in Bad Kreuznach wieder in Richtung Stadtteil Bad Münster am Stein-Ebernburg.

...

>> Weiterlesen

Beim Fahren kollabiert

71-jähriger kollidiert aufgrund körperlichem Leiden mit Kleidercontainer und verstirbt noch an der Unfallstelle.

10.05.2018 – 18:20

Windesheim,Bahnh...

>> Weiterlesen

Fotoausstellung der Berufsbildende Schulen der Stiftung kreuznacher diakonie

Inszenierte Fotografie: „Ich sehe Dich – Du siehst mich“

Bad Kreuznach. 48 angehende Erzieherinnen und Erzieher haben sich individuell und ohne...

>> Weiterlesen

- Anzeige -