Einbruch in Bürogebäude

Polizei sucht Zeugen

Bingen (ots) Am frühen Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr meldet ein Zeuge über Notruf einen aktuellen Einbruch in ein Bürogebäude in der Nahestraße im Stadtteil Büdesheim. Nach Eintreffen der Beamten kann ein Täter im Gebäude festgestellt werden. Diesem gelingt es, über ein Fenster im Obergeschoss auf ein benachbartes Dach zu gelangen und schließlich unerkannt zu flüchten.

Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen kann in Tatortnähe ein Verdächtiger festgenommen werden. Ob es sich bei diesem um einen Tatbeteiligten handelt, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Zeugenhinweise, insbesondere Beobachtungen verdächtiger Personen, bitte an die Polizeiinspektion Bingen unter Tel 06721-9050.

Das könnte Sie auch interessieren


K 22 bereits ab 26. September gesperrt

Umleitungen sind ausgeschildert

Breitscheid (red). Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Kreisstraße (K) 22 zwischen...

>> Weiterlesen

NICOLE JO “20”

Tour in der Binger Bühne!

Bingen (red). Die Sommerpause der Jazzinitiative geht langsam zu Ende. Mit dem Herbstanfang beginnt am Freitag, 21....

>> Weiterlesen

Schüler der IGS Sophie Sondhelm beteiligten sich an Demo in Chemnitz

Gegen rechte Hetzte aufmerksam gemacht

Bad Kreuznach/Chemnitz (red). 15 Schüler/-innen der MSS 13 der IGS Sophie Sondhelm sind am Montag, 3...

>> Weiterlesen

Pauline Baumberger auf Kronenfang

Weinbauregion Nahe. Zwölf junge Frauen aus zwölf Weinanbaugebieten in Deutschland wetteifern um die Krone der Deutschen Weinkönigin. Alle sind...

>> Weiterlesen

Berliner Compagnie präsentiert „Die Sehnsucht nach dem Frühling“

Theater zum Krieg in Syrien

Bad Kreuznach. Der Krieg in Syrien ist Thema der neuesten Produktion der „Berliner Compagnie“. Am Donnerstag, 20....

>> Weiterlesen

- Anzeige -