Einbruch in Bürogebäude

Polizei sucht Zeugen

Bingen (ots) Am frühen Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr meldet ein Zeuge über Notruf einen aktuellen Einbruch in ein Bürogebäude in der Nahestraße im Stadtteil Büdesheim. Nach Eintreffen der Beamten kann ein Täter im Gebäude festgestellt werden. Diesem gelingt es, über ein Fenster im Obergeschoss auf ein benachbartes Dach zu gelangen und schließlich unerkannt zu flüchten.

Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen kann in Tatortnähe ein Verdächtiger festgenommen werden. Ob es sich bei diesem um einen Tatbeteiligten handelt, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Zeugenhinweise, insbesondere Beobachtungen verdächtiger Personen, bitte an die Polizeiinspektion Bingen unter Tel 06721-9050.

Das könnte Sie auch interessieren


Ein Juwel der Naherholung wird zehn Jahre alt

Regionalpark Rheinhessen: Lückenschluss des Rheinterrassenweges zum Jubiläum

Region (red). Vor zehn Jahren ist der Masterplan Regionalpark...

>> Weiterlesen

Bingen swingt entwickelt sich zur Marke

Gitarren stehen im Mittelpunkt / Public viewing auf dem Speisemarkt

Bingen (dd). Bingen swingt. Das sind 34 Bands an drei Tagen auf acht Bühnen. So...

>> Weiterlesen

Stadt und Sponsoren unterstützen erfolgreiche Hip-Hopper

Neuer Kleinbus für „Own Risk“

Bad Kreuznach (red). Die Kreuznacher Tanzgruppe „Own Risk“ hat mit dem zweiten Platz bei der Europameisterschaft 2018...

>> Weiterlesen

Am 28. Juni 2018 eröffnet Langenlonsheimer Rewe

Monatelang wurde auf der REWE-Baustelle im Ortszentrum von Langenlonsheim gebaggert und gebaut: Am 28. Juni wird der neue REWE-Vollsortimenter von...

>> Weiterlesen

Naheweinproben auf dem Riesenrad

Kartenverkauf ab 18. Juni im Infobüro Stadthaus

Bad Kreuznach. Nur noch wenige Wochen und dann heißt es wieder „Nix wi enunner“ zum Bad Kreuznacher...

>> Weiterlesen

- Anzeige -