Europäisch-chinesisches Tourismusjahr

Archivfoto: Edgar Daudistel

Mäuseturm und Burg Klopp in Rot

Bingen (red). China und Europa haben 2018 das Tourismusjahr ausgerufen, um die Gäste- und Übernachtungszahlen gegenseitig zu steigern. Aus diesem besonderen Anlass werden am 2. und 3. März bekannte Gebäude und Denkmale in ganz Europa rot beleuchtet und Bin-gen ist mit dem Mäuseturm und Burg Klopp dabei und damit neben der Festung Ehrenbreit-stein die einzige Stadt im Rheintal, die an diesem Event beteiligt ist.

Aus diesem Anlass sind in Bingen vom 1. bis 3. März drei chinesische Medienvertreter zu Gast, um über das Ereignis zu berichten. „Noch haben wir in Bingen recht wenige chinesische Gäste, aber es gilt frühzeitig das enorme Potential zu nutzen und sich mit Berichten über Bingen in China zu positionieren. Von daher haben wir uns gerne für diesen Event engagiert und auch für die Bürger sind die farbig illuminierten Objekte eine schöne Abwechslung“ stellt Oberbürgermeister Thomas Feser fest.

Das könnte Sie auch interessieren


Weiler: Volltrunkene Radfahrerin

Weiler bei Bingen (ots) - Zeugen informierten am Samstagabend gegen 21:00 Uhr die Polizei über eine gestürzte Radfahrerin in der Ortslage Weiler. Die...

>> Weiterlesen

"Der Besuch der alten Dame" an der Higa

Theater-AG bringt Dürrenmatt-Klassiker auf Leinwand und Bühne

Bingen (red). Am Freitag, 30.November, und Samstag, 1.Dezember, jeweils 19.30 Uhr, wird...

>> Weiterlesen

Notunterkünfte für Wohnungslose

Zusätzliche Kapazitäten für die kalte Jahreszeit

Bad Kreuznach (red). Ein Schlafplatz auf einer Bank im Freien ist selten eine bequeme Unterkunft....

>> Weiterlesen

Landräte sauer - Erste Vorschläge zur Kreisreform erfahren sie aus dem Fernsehen

In einem exklusiven Fernsehbericht stellte der SWR die gutachterlichen Ergebnissen für die zweite Stufe der Kommunal- und Verwaltungsreform vor....

>> Weiterlesen

Konzert mit Denis Wittberg und seinen Schellack-Solisten

Jubiläums-Programm im Haus des Gastes

Bad Kreuznach. Am Samstag, 29. Dezember, 20 Uhr, werden Denis Wittberg und seine Schellacksolisten im Haus des...

>> Weiterlesen

- Anzeige -