Kein Shuttleservice vom Löwen Entertainment Parkplatz zu Rhein in Flammen

Foto: E. Daudistel

Stadtverkehr bis nach 1 Uhr

Bingen (red). Es wird, wie fälschlicherweise auf der Homepage der Stadt Bingen und in der Pressemeldung der Stadt angeben, keinen Shuttleservice vom und zum Löwen Entertainment Parkplatz am Samstag, 7. Juli, zu Rhein in Flammen geben. Wer sich am Samstag in der Innenstadt nicht auf die Suche nach einem Parkplatz machen möchte, sei dringend empfohlen, den Öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen.

Im Stadtverkehr wird auf den Buslinien 601, 603, 604 und 606 ab 20 Uhr nach einem Sonderfahrplan mit zusätzlichen Fahrten stündlich bis nach 1 Uhr gefahren. Die 603 fährt dann zwischen Aspisheim und Ockenheim, so dass gemeinsam mit der 601 zwischen Büdesheim und Ockenheim ein Halbstundentakt besteht. Weitere Infos unter www.rnn.info.

Das könnte Sie auch interessieren


25 Jahre bei der Kreisverwaltung

Dank und Anerkennung durch Landrätin Dorothea Schäfer

Region (red). Seit 25 Jahren sind Tanja Grimm und Marcus Weiler bei der Kreisverwaltung tätig....

>> Weiterlesen

sonic.art.saxophonquartett würdigt Leonard Bernstein

Binger Meisterkonzert in der Villa Sachsen

Bingen (red). Das sonic.art.saxophonquartett gibt am Samstag, 21. Juli, 19 Uhr, in der Villa Sachsen in...

>> Weiterlesen

Inbetriebnahme des 100. „StreetScooters“

Präsentation des Jubiläums-Fahrzeugs in Bad Kreuznach

Bad Kreuznach (red). Die Deutsche Post hat letzte Woche in Bad Kreuznach den 100....

>> Weiterlesen

Konzert im Schmittelstollen

Marc Kluschat und Julia Oschewski bilden das Duo "Kleingartenverein"

 

 

„KLEINGARTENANLAGE“ nennt sich das Duo um Sängerin Julia Oschewski und...

>> Weiterlesen

Konstanze Pfeiffer an der Eule-Orgel in der Pauluskirche

Orgelmusik mit Schirm, Charme und Melodien

Bad Kreuznach. Am Mittwoch, 1. August, 17.05 Uhr, wird Konstanze Pfeiffer um 5 nach 5 an der Eule-Orgel in...

>> Weiterlesen

- Anzeige -