Monotone Grünfläche zur Bienenwiese umgewandelt

Die ehemalige Schwimmbadwiese wird Treffpunkt für alle Generationen. Foto: E. Daudistel

Ehemalige Schwimmbadwiese blüht auf / Bürger engagieren sich

Büdesheim (dd). Mit dem Bürgerbeteiligungsprojekt „Alles im grünen Bereich – Büdesheim mitgestalten“ begann eine Erfolgsgeschichte, so Jürgen Inboden vom Gartenbauamt bei seiner Begrüßung der zahlreichen Gäste. Bei der Begehung der ehemaligen Schwimmbadwiese vor vier Jahren habe es geregnet. Eine Gruppe von Bürgern sei damals über die Fläche gegangen. Es habe viele Anregungen gegeben. Ein Arbeitsauftrag für die Stadtverwaltung wurde formuliert, erinnerte sich Inboden: „Wir wollen etwas blühendes und Parkflächen.“ Er erzählt, dass „wir keine Idee hatten, wie das Projekt umzusetzen ist“. Dem Umweltamt um Claudia Budinger kam gerade das BUND-Projekt „Blühendes Rheinhessen“ zur rechten Zeit auf den Tisch. „Die Umweltschutzorganisation lieferte die Ideen“, sagte sie. Ein Budget stand nicht zur Verfügung. Es wird improvisiert.

Nebenbei nahm das Projekt Gestalt an. Die drei Tipis wurden aus Weiden hergestellt. „Ein Abfallprodukt“, so Inboden. Gebüsche und Gehölze für Insekten und Bienen wurden angepflanzt. Rosensträucher werden blühen, Obstbäume zum Pflücken einladen und das Insektenhotel wird sich mit Leben füllen. Wichtig dabei sei, dass regelmäßig gewässert werde. Das Leuchtturmprojekt des BUND wurde zu einem Farbtupfer für Wildbienen, aber auch zu einer blühenden Grünfläche mit Spiel- und Aufenthaltsbereichen für alle Generationen. Das Engagement der Bürger und Nachbarn sei großartig gewesen. Die Kinder der Kindertagesstätte und die Auszubildenden von Löwen Entertainment  haben mitgeholfen. Paten haben die Pflege der blühenden Gartenfläche übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren


Mit LKW von der Straße abgekommen

Waldlaubersheim (ots). Am Samstag, 19. Januar, gegen 5.25 Uhr, befuhr der Fahrer eines LKW die Autobahn A61. An der Anschlussstelle Waldlaubersheim...

>> Weiterlesen

Gedenken an Befreiung von Auschwitz

Kunstinstallation und Theater / Vernissage 27. Januar

Bingen (red). Zu einer ganz besonderen Veranstaltung laden als Kooperationspartner der...

>> Weiterlesen

Kinderintensivstation des Diakonie-Krankenhauses erhält 1.000 Euro

Gewichte stemmen

Bad Kreuznach (red). „Da ist ja wieder eine tolle Summe für die Kinderintensivstation zusammengekommen“, freut sich Dr. Christoph...

>> Weiterlesen

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind

Bad Kreuznach (ots). Am heutigen Freitagmorgen, 18. Januar, um 7.20 Uhr, ereignete sich in Neu-Bamberg, in der Ellerbachstraße, ein Verkehrsunfall....

>> Weiterlesen

Trompeter Marvin Frey und Walter Born am Piano zu Gast

PuK-Matinee mit „stimmungsvollem Jazz“

Bad Kreuznach. Der Förderverein des Museums für Puppentheaterkultur lädt am Sonntag, 27. Januar, 11.15 Uhr, zu...

>> Weiterlesen

- Anzeige -