Nachtbauarbeiten im Bereich des Bahnhofs

Bahn tauscht Gleise aus

Die Bahn informiert darüber, dass es in der Zeit vom 7. April (20.30 Uhr) durchgehend bis 8. April (5.45 Uhr) im Bereich des Bahnhofs Bingen zu Lärmbelästigungen durch Bauarbeiten kommen kann. Folgende Arbeiten werden ausgeführt: Gleiserneuerung, Stilllegung einer Weiche und Kabelrückbau. Zum Einsatz kommen u.a. ein Zweiwegebagger, Gleisfahrzeuge, Schienentrennschneider, Stromaggregate für die Beleuchtung, diverse Kleingeräte sowie eine akustische Warnanlage, die der Sicherheit der Arbeitenden im Gleisbereich dient.

Die Bahn ist bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen.

Das könnte Sie auch interessieren


Wertstoffhof nimmt nur Kleinmengen

Pro Öffnungstag ein Kofferraumladung / Bauschutt 50 Liter

Region (red). Die Wertstoffhöfe sind ein wichtiger Eckpfeiler der Abfallwirtschaft im...

>> Weiterlesen

sonic.art.saxophonquartett würdigt Leonard Bernstein

Binger Meisterkonzert in der Villa Sachsen

Bingen (red). Das sonic.art.saxophonquartett gibt am Samstag, 21. Juli, 19 Uhr, in der Villa Sachsen in...

>> Weiterlesen

Wem gehört das Skelett?

Bad Kreuznach (ots) - Pfalzsprung, 19.07.2018, 03:43 Uhr: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Polizei gemeldet, dass sich mehrere...

>> Weiterlesen

Landrätin Bettina Dickes: Bilanz zum Einjährigen

Bad Kreuznach. Am 8. Juli 2018 jährte sich der Amtsantritt von Landrätin Bettina Dickes zum ersten Mal. Viele Projekte konnte die Landrätin in dieser...

>> Weiterlesen

Kubanisches Flair mit „Los 4 del Son“ im Kurpark

Samstag Special-Konzert

Bad Kreuznach. Passend zu den sommerlichen Temperaturen lädt die Gesundheit & Tourismus für Bad Kreuznach GmbH am Samstag,...

>> Weiterlesen

- Anzeige -