Team ist wieder komplett

Amtsleiter Ralf Klingler, Oberbürgermeister Thomas Feser und Personalchefin Daniela Braden bei der Begrüßung von René Klein (2. v. li.). Foto: Stadt Bingen

Dienstantritt von Stadtoberinspektor René Klein

Bingen (red). Das Team im Amt für Soziale Aufgaben, Jugend, Schulen und Sport ist wieder komplett. Nachdem Bernhard Habig zu Beginn des Jahres in den wohl verdienten Ruhe-stand gegangen ist und Ralf Klingler die Stelle als Amtsleiter übernommen hatte, gab es zunächst eine personelle Lücke, die nun gefüllt wurde.

Stadtoberinspektor René Klein hat am 2. Mai seine neue Stelle angetreten und wird sich vornehmlich um die Abteilung Schulen, Kindertagesstätten und Sport kümmern. Er wechselte vom Mainzer Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung an das Rhein-Nahe-Eck. Neben einem breitgefächerten Aufgabenbereich, stehen zunächst die Projektbeteiligung beim Umbau der Büdesheimer Grundschule am Entenbach zur Inklusionsschule, der Erweiterung der Kita Farbenfroh und dem Bau des Bingerbrücker Familienzentrums im Vordergrund. In diesen Bereichen wird er eng mit dem Amt für Gebäudewirtschaft zusammen arbeiten. Des Weiteren ist René Klein für die Digitalisierung der Schulen und die Förderung der Medienkompetenz zuständig.

Das könnte Sie auch interessieren


Wanderverein wurde aufgelöst

Restguthaben von 1.250 Euro an Kinderkrebshilfe gespendet

Weiler (red). Bei der Mitgliederversammlung trafen die Mitglieder  der Rhein-Nahe-Wanderer...

>> Weiterlesen

Leinen los für das 2. Binger Chor-Schiff

Bezaubernde Klänge und himmlische Landschaft

Bingen/Region (red). Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als an einem lauen Sommerabend auf einem...

>> Weiterlesen

Zur Krebs-Vorsorge aufrufen

Anheuser gratulierte Kühnel zum Geburtstag / Ehemaliger Ringer froh, noch am Leben zu sein

Bad Kreuznach (nl). Familienrichter Helmut Anheuser...

>> Weiterlesen

Dr. Denis Alt wird Staatssekretär | Markus Stein rückt als MdL nach

Dr. Denis Alt wurde zum Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur ernannt

 

Kreis Bad Kreuznach. Große Freude herrscht...

>> Weiterlesen

Glasperlenspiel, LEA und SWR3-Comedy-Night kommen nach Bad Kreuznach

Charity-Open Air bei Beinbrech

Bad Kreuznach. Am Samstag, 24. August, wird auf dem Gelände des Beinbrech Holz- und Baustoffzentrum statt...

>> Weiterlesen

- Anzeige -