Binger Messe
vom 29. April bis 1. Mai

Trunkenheit im Straßenverkehr

Bingen (ots). Über das Osterwochenende wurden bei Verkehrskontrollen in Bingen-Büdesheim und in Sprendlingen drei männliche Pkw-Fahrer (23 / 26 / 49 Jahre) mit Verdacht auf Betäubungsmittelbeeinflussung festgestellt. Bei dem 49jährigen Fahrer wurden neben körperlichen Anzeichen auf Rauschmittelbeeinflussung zudem betäubungsmittelverdächtige Gegenstände aufgefunden und sichergestellt. Der 26jährige stand zusätzlich unter Alkoholeinfluss. Allen drei Personen wurden Blutproben entnommen und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

comments powered by Disqus

Das könnte Sie auch interessieren


Manfred Scherer wiedergewählt

Wahlbeteiligung höher als erwartet

VG Sprendlingen-Gensingen (dd). Wiedergewählt wurde der seitherige Amtsinhaber, Manfred Scherer, als Bürgermeister...

>> Weiterlesen

AC/DC Tributeband spielt in Gaulsheim“

Authentischen Show zu Ehren der australischen Rocklegende setzt Maßstäbe

Gaulsheim (red). WE SALUTE YOU ist eine international besetzte AC/DC...

>> Weiterlesen

Bad Kreuznacher Urgestein empfängt Reisende mit Mundart-Spruch in Bahnhofshalle

„Fast vergessener“ Service täglich besetzt

Bad Kreuznach (nl). Die Stadt Bad Kreuznach plant in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn (DB), die...

>> Weiterlesen

Bretzenheim: Dieb festgenommen

Bad Kreuznach, Bretzenheim, Langenlonsheim, Laubenheim (ots) - Am 19.04.2018 wurde der Polizei Bad Kreuznach gegen 18.30h gemeldet, dass in...

>> Weiterlesen

11. Kinoveranstaltung zum Thema Demenz am 25. April im Cineplex

„Leuchten der Erinnerung“

Bad Kreuznach. Am Mittwoch, 25. April, veranstalten die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz in Kooperation mit dem...

>> Weiterlesen

- Anzeige -