Winterpause Baustelle Rochusstraße beendet

Foto: Stadt

Fahrbahn halbseitig gesperrt

Bingen (red). Nach erfolgter Weihnachtsunterbrechung wird die Baufirma in der 3. KW die Bauarbeiten wieder aufnehmen. Als nächster Abschnitt erfolgt dann der halbseitige Ausbau der Kreuzung Rochusstraße/Rochusallee/Mariahilfstraße. Die Fahrbahn wird hierzu für den Fahrzeugverkehr halbseitig gesperrt, sodass die Durchfahrt von der Mariahilfstraße in die Rochusallee und umgekehrt bestehen bleibt. Die Verkehrsführung wird durch eine entsprechende Ampelanlage geregelt. Nach Fertigstellung dieses Zwischenabschnittes erfolgt anschließend – derzeitiger Stand Anfang März - der Ausbau der Rochusallee als zweiter Bauabschnitt. Hierzu erfolgt eine separate Information.

Das könnte Sie auch interessieren


Nach über 25 Jahren endlich saniert

Bahnhaltepunkt barrierefrei ausgebaut / Zustieg ebenerdig möglich

Gensingen (dd). Was lange währt, wird endlich gut, so kann die Sanierung des...

>> Weiterlesen

Eine Annäherung an Hildegard von Bingen

Theater, Gesangsworkshop und Konzert im Jahresprogramm

Bingen (red). Hildegard von Bingen fasziniert seit jeher die Menschen. Heute ist sie...

>> Weiterlesen

Den Weg leuchten für Frauen mit Brustkrebs

Aktion Lucia

Bad Kreuznach (red). Mehr als 150 Frauen hören täglich die Diagnose „Brustkrebs“ und etwa 48 Frauen sterben immer noch täglich an...

>> Weiterlesen

Chap, der Umzugsverlierer

Chap ist ein Chinchilla, 9 Jahre alt und wurde wegen Umzug (:|) im Tierheim abgegeben. Die Tierschützer suchen nun für ihn ein artgerechtes Zuhause...

>> Weiterlesen

„Sterne des Sports“ in Bronze feierlich in Volksbank übergeben

Vier Vereine freuen sich über die begehrte Auszeichnung

Bad Kreuznach (red). Nun schon 13 Jahre hintereinander bietet die Volksbank...

>> Weiterlesen

- Anzeige -