Erntedankfest im Rupertsberger Gewölbe

Am Montag, 1. Oktober, wird der Hildegard-Abend der Rupertsberger Hildegard-Gesellschaft ganz im Zeichen des Erntedankes stehen. Beginn ist um 19 Uhr. Gerne können die Teilnehmer mit Obst, Gemüse und Selbstgebackenem einen Beitrag zum Schmuck des Gewölbes leisten. Pfarrer Wolfgang Lermen von der evangelischen Kirchengemeinde Bingerbrück wird den Abend mit einer kurzen Andacht beenden. Kostenbeitrag: 5 €. Anmeldung: I.Weidner--at--rupertsberger-hildegardgesellschaft.de, Tel. 06721-98 43 68