Grenzverletzung

Gau-Algesheim. Montag, 29. Januar, 17 Uhr, findet im Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung, Hospitalstraße 22 (Eingang Herrbornstraße), eine Informationsveranstaltug der Gleichstellungsbeauftragten zur „Sexualisierten Grenzverletzung“ statt. Sie richtet sich an hauptamtlich und ehrenamtlich  Mitarbeitende in der Flüchtlingshilfe und alle, die sich informieren wollen.